Großes Staatswappen des Freistaates Bayern

Landgericht München I

Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

1. - Allgemeine Informationen

Zum Portal |   Inhalt | Suchen |  Impressum


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

2. - Themengebiete des Portals

Ministerium | Gerichte | Staatsanwaltschaften | Justizvollzug | Landesjustizprüfungsamt | Service | Gesetzgebung
 


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

3. - Navigation im Bereich Landgericht Landgericht Muenchen I

Startseite des Landgerichts München I | Zuständigkeits­bereich | Verfahren | Externe Verfahren | Daten & Fakten | Bewährungshilfe | Verwaltung und Ausbildung | Referendariat | Stellenangebote ! Historie des Gebäudes | Teilimpressum |



Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

4. - Links zu anderen Projekten

BAYERN DIREKTBayern. Die Zukunft. | BAYERN DIREKTBAYERN | DIREKT - die gemeinsame Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung. | Bayern - RechtBAYERN - RECHT | BayernPortalInformationen über Behörden und behördliche Leistungen. | YouTube-Kanal der Bayerischen StaatsregierungYouTube-Kanal der Bayerischen Justiz | BayernInfoBayernInfo - Verkehrs - Informationen für Bayern. | Justiz-Auktion.deJustiz-Auktion.de - bundesweit, sicher, online. |


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

5. - Orientierungszeile

Portal > Gerichte > LG > München I > Presse > Archiv > 2012 - Letzte Änderung: 26.06.2012


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

6. - Seiteninhalt

26. Juni 2012 - Pressemitteilung 10/12

PM - Wechsel an der Spitze des Landgerichts München I



Die Bayerische Staatsministerin der Justiz, Frau Dr. Beate Merk, verabschiedet am

Donnerstag, den 5. Juli 2012, 10.00 Uhr,
im Hubertussaal im Schloß Nymphenburg in München

offiziell den bisherigen Präsidenten des Landgerichts München I, Herrn Gerhard Mützel, und führt den neu ernannten Präsidenten, Herrn Dr. Hans-Joachim Heßler, in sein Amt ein.

In die Amtszeit des scheidenden Präsidenten fallen viele große Prozesse, wie die Verfahren rund um die Übernahme der Hypo-Real-Estate, die Kirch-Pleite und – im Strafrecht – etwa die Verfahren gegen Josef Scheungraber, die U-Bahn-Schläger sowie die Morde an Dominik Brunner und Dirk von Poschinger-Camphausen. Das Gericht musste in dieser Zeit auch eine Flut von Klagen von Kapitalanlegern bewältigen, die bisweilen lastwagenweise angeliefert wurden. Dem scheidenden Präsidenten gilt insbesondere Dank dafür, dass er den Gerichts- betrieb trotz der besonderen Belastungen eines Großstadtgerichts, zu denen auch die weiter steigenden Verfahrenseingänge bei unveränderter Personaldecke zählen, „am Laufen gehalten“ hat und nun ein geordnetes Haus übergibt.

Mit Dr. Hans-Joachim Heßler übernimmt dies ein waschechter Münchner als neuer Präsident. In Fachkreisen hat er sich durch zahlreiche wissenschaftliche Publikationen einen Namen gemacht, in der bayerischen und insbesondere auch der Münchner Justiz ist er nach Stati- onen im Justizministerium, als Staatsanwalt, Amtsrichter und – zuletzt – Vizepräsident des Oberlandesgerichts München wie kaum ein Zweiter zu Hause.


Zu dieser Veranstaltung sind auch die Vertreter der Presse herzlich eingeladen.

Es ist allerdings erforderlich, dass Sie sich unter Angabe von Name und Anschrift bis zum 29. Juni 2012 per Mail (pressestelle@lg-m1.bayern.de) anmelden und zu der Veranstaltung Ihren Presseausweis mitbringen.