Großes Staatswappen des Freistaates Bayern

Oberlandesgericht Nürnberg

Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

1. - Allgemeine Informationen

Zum Portal |   Inhalt | Suchen |  Impressum


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

2. - Themengebiete des Portals

Ministerium | Gerichte | Staatsanwaltschaften | Justizvollzug | Landesjustizprüfungsamt | Service | Gesetzgebung
 


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

3. - Navigation im Bereich Oberlandesgericht Oberlandesgericht Nuernberg

Startseite des Oberlandesgerichts Nürnberg | Zuständigkeits­bereich | Verfahren | Externe Verfahren | Aktuelles | Daten & Fakten | Referendariat | IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz | Internationales Militär­tribunal 1945 | Stellenangebote | Historie des Gebäudes | Teilimpressum |



Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

4. - Links zu anderen Projekten

BAYERN DIREKTBayern. Die Zukunft. | BAYERN DIREKTBAYERN | DIREKT - die gemeinsame Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung. | Bayern - RechtBAYERN - RECHT | BayernPortalInformationen über Behörden und behördliche Leistungen. | YouTube-Kanal der Bayerischen StaatsregierungYouTube-Kanal der Bayerischen Justiz | BayernInfoBayernInfo - Verkehrs - Informationen für Bayern. | Justiz-Auktion.deJustiz-Auktion.de - bundesweit, sicher, online. | Rechts- und Justizstandort BayernRechts- und Justizstandort Bayern |


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

5. - Orientierungszeile

Portal > Gerichte > OLG > Nürnberg > Presse > Archiv > 2008 - Letzte Änderung: 12.09.2008


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

6. - Seiteninhalt

01. August 2008 - Pressemitteilung 18/08

Neuer Vizepräsident bei dem Landgericht Ansbach

Seit dem 01. August 2008 ist Gerhard Neuhof neuer Vizepräsident des Landgerichts Ansbach. Der frühere Vorsitzende Richter am Landgericht Nürnberg-Fürth folgt damit Dr. Ulrich Dettenhofer nach, der am 01. Juni 2008 zum Oberlandesgericht Nürnberg gewechselt ist.


Gerhard Neuhof war nach dem Zweiten Juristischen Staatsexamen zunächst für kurze Zeit als Rechtsanwalt tätig und trat am 01. Dezember 1984 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Würzburg in den höheren Bayerischen Justizdienst ein. Zum 01. Juli 1986 wechselte er als Richter zum Landgericht Nürnberg-Fürth, dem er bis 30. November 1987 als Beisitzer verschiedener Zivilkammern angehörte. Am 01. Dezember 1987 übernahm Gerhard Neuhof bei der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth erneut die Aufgaben eines Staatsanwalts. In der Zeit vom 01. Oktober 1990 bis zum 31. Januar 1992 war Gerhard Neuhof zum Bundesministerium der Justiz in Bonn abgeordnet. Nach seiner Rückkehr wurde er dem Landgericht Nürnberg-Fürth zugewiesen. Dort war er bis zu seinem erneuten Wechsel zur Staatsanwaltschaft am 01. September 1997 als Beisitzer in verschiedenen Straf- und Zivilkammern tätig. Bei der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth hatte Gerhard Neuhof zunächst allgemeine Strafsachen zu bearbeiten. Mit seiner Ernennung zum Staatsanwalt als Gruppenleiter zum 01. September 1998 wurde Gerhard Neuhof der Abteilung 3 der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth zugeteilt, deren Tätigkeitsschwerpunkt bei der Bekämpfung der Betäubungskriminalität und der Organisierten Kriminalität lag. Mit seiner Beförderung zum Vorsitzenden Richter am Landgericht übernahm Gerhard Neuhof am 01. Januar 2003 den Vorsitz der 10. Strafkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth. Ab dem 01. Oktober 2007 war Gerhard Neuhof mit dem Vorsitz der 1. Strafkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth betraut, die nahezu ausschließlich mit der Aburteilung von Betäubungsmittelstraftaten befasst ist.

Gerhard Neuhof ist 51 Jahre alt und stammt aus Nürnberg.


Dr. Andreas Quentin
Richter am Oberlandesgericht