Menü

Amtsgericht Aschaffenburg

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Kontakt

Telefon: 06021 / 398-0
Telefax: 06021 / 398-3000

Angaben zu Durchwahlmöglichkeiten finden Sie bei der Beschreibung der einzelnen Verfahren.

E-Mail: poststelle@ag-ab.bayern.de 



Die E-Mail-Adresse eröffnet keinen Zugang für formbedürftige Erklärungen in Rechtssachen.


Wichtige Information zum elektronischen Rechtsverkehr:

Seit 24.05.2017 ist der elektronische Rechtsverkehr am Amtsgericht Aschaffenburg für den Bereich Zivil-, Familien-, Betreuungs-, Nachlass-, Insolvenz-, Mobiliarvollstreckungs- und Immobiliarvollstreckungssachen eröffnet.
Schriftsätze können nunmehr bei der sogenannten elektronischen Poststelle des Amtsgerichts Aschaffenburg eingereicht werden.

Wichtig:

Um den aktuellen datenschutzrechtlichen Anforderungen gerecht zu werden, unterstützt die elektronische Poststelle des Amtsgerichts Aschaffenburg ausschließlich den OSCI-Standard. Andere elektronische Kommunikationswege sind aufgrund fehlender Sicherheitsstandards nicht für die förmliche elektronische Kommunikation mit den Gerichten zugelassen.

Das Einreichen von Dokumenten per einfacher E-Mail ist daher nicht zulässig!

Die Einreichung von Dokumenten in schriftlicher Form ist natürlich weiterhin wie bisher möglich.

Weiterführende Informationen zu dem elektronischen Rechtsverkehr und den zugelassenen elektronischen Kommunikationswegen (OSCI-Standard) sind auf der Internetpräsenz der bayerischen Justiz unter SERVICE >Elektronischer Rechtsverkehr > Einreichungsverfahren abrufbar.

Öffnungs- und Sprechzeiten

Allgemein:
Montag bis Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr
Beratungshilfestelle:
8:00 Uhr bis 11.00 Uhr


Individuelle Terminvereinbarungen sind möglich. Gegebenenfalls abweichende Öffnungs- oder Sprechzeiten finden Sie bei der Beschreibung der einzelnen Verfahren.

Zu den Sitzungszeiten ist der Zugang zum Gebäude immer möglich.

Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Zeitplanung, dass beim Betreten des Gebäudes aus Sicherheitsgründen Eingangskontrollen stattfinden. Je nach Besucheraufkommen können diese einige Minuten in Anspruch nehmen.

Das Betreten des Gebäudes mit Waffen oder anderen gefährlichen Gegenständen ist verboten.

Aufgaben

Gebäude Erthalstraße 3 (Hauptgebäude)

Folgende Verfahren werden hier bearbeitet:
Beratungshilfe
Betreuungsverfahren
Familienverfahren
Geldannahmestelle
Grundbuchamt
Rechtsantragstelle
Strafverfahren
Zivilverfahren


Anschriften:
Amtsgericht Aschaffenburg
Erthalstraße 3
63739 Aschaffenburg (Hausanschrift)
Postfach 101349
63709 Aschaffenburg (Postanschrift)

Barrierefreier Zugang:
Über den Haupteingang gelangen Sie barrierefrei in das Gebäude. Mittels Aufzug erreichen Sie die Diensträume und die Sitzungssäle im 1. Stock barrierefrei. Die Sitzungssäle im Erdgeschoß und Untergeschoß sind nur über Treppen oder Rampen erreichbar.

Haltestelle öffentliche Verkehrsmittel:
Hauptbahnhof und
 Regionaler Busbahnhof

Fußweg Frohsinnstraße bis zur Erthalstraße
 300 Meter

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerninfo - Reiseauskunft

Anfahrt mit Kraftfahrzeug:
Bayerninfo - Routenplaner

Parkmöglichkeiten:
In der Umgebung des Gebäudes nur gebührenpflichtige Parkplätze.
Nächste Parkhäuser:

  • Stadthalle
  • Luitpoldstraße
  • Hauptbahnhof.
Ein Behindertenparkplatz vor dem Gebäude ist vorhanden.

Gebäude Schlossplatz 5 - (Nebengebäude gegenüber Schloss Johannisburg)

Folgende Verfahren werden hier bearbeitet:
Hinterlegungsstelle
Insolvenzverfahren
Registersachen
Zwangsversteigerung
Zwangsvollstreckung


Anschrift:
Amtsgericht Aschaffenburg
Schlossplatz 5
63739 Aschaffenburg (Hausanschrift)
Postfach 101349
63709 Aschaffenburg (Postanschrift)

Barrierefreier Zugang:
Ein barrierefreier Zugang zum Gebäude ist nicht möglich.

Haltestelle öffentliche Verkehrsmittel:
Stadthalle. Fußweg Richtung Schloß.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerninfo - Reiseauskunft

Anfahrt mit Kraftfahrzeug:
Bayerninfo - Routenplaner

Parkmöglichkeiten:
In der Umgebung des Gebäudes nur gebührenpflichtige Parkplätze. Nächstes Parkhaus Stadthalle.

Gebäude Schlossplatz 7 - (Gebäude gegenüber Schloss Johannisburg)

Folgende Verfahren werden hier bearbeitet:
Nachlassverfahren

Anschrift:
Amtsgericht Aschaffenburg
Schlossplatz 7
63739 Aschaffenburg (Hausanschrift)
Postfach 101349
63709 Aschaffenburg (Postanschrift)


Barrierefreier Zugang:
Aufzug für Rollstuhlfahrer seitlich in der Hofzufahrt

Haltestelle öffentliche Verkehrsmittel:
Stadthalle. Fußweg Richtung Schloß.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerninfo - Reiseauskunft

Anfahrt mit Kraftfahrzeug:
Bayerninfo - Routenplaner

Parkmöglichkeiten:
In der Umgebung des Gebäudes nur gebührenpflichtige Parkplätze. Nächstes Parkhaus Stadthalle.

Gebäude Zweigstelle Alzenau

Folgende Verfahren werden hier bearbeitet:
Beratungshilfe
Betreuungsverfahren
Nachlassverfahren
Rechtsantragstelle
Strafverfahren
Zivilverfahren

Anschrift:
Amtsgericht Aschaffenburg
Zweigstelle Alzenau
Burgstraße 14
63755 Alzenau (Hausanschrift)
Postfach 1360
63754 Alzenau (Postanschrift)

Telefon: 06023 / 9753-0
Telefax: 06023 / 9753-141


Barrierefreier Zugang:
Ein barrierefreier Zugang zu dem Hauptgebäude (Sitzungssäle, Abteilungen für Nachlass- und Betreuungssachen, Anhörungen, Rechtsantragstelle) ist möglich.

Das Burggebäude ist grundsätzlich für den Publikumsverkehr gesperrt.
Der Zugang zum Burggebäude ist nicht barrierefrei.

Haltestelle öffentliche Verkehrsmittel:
Kahlgrundbahn: Haltestelle Burg

Bus: Busbahnhof

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerninfo - Reiseauskunft

Anfahrt mit Kraftfahrzeug:
Bayerninfo - Routenplaner

Parkmöglichkeiten:
In der näheren Umgebung des Burggebäudes sind nur wenig Parkmöglichkeiten vorhanden. Unterhalb der Burg kostenfreier öffentlicher Parkplatz (Burgplatz).