Menü

Oberlandesgericht Nürnberg

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Hinweise & Termine

Die Justizpressestelle des Oberlandesgerichts Nürnberg ist zuständig für die Presseauskünfte folgender Gerichte:

  • Amtsgericht Nürnberg
  • Landgericht Nürnberg-Fürth
  • Oberlandesgericht Nürnberg

Für Presseauskünfte der sonstigen Gerichte des Oberlandesgerichtsbezirks sind deren Pressestellen oder Presseverantwortliche zuständig.

Für Anfragen zu strafrechtlichen Ermittlungsverfahren sind die Pressestellen der Staatsanwaltschaften zuständig.

Akkreditierungsverfahren

In dem Verfahren 13 KLs 300 Js 12538/14 gegen Beamte des Bayerischen Landeskriminalamtes wird kein Akkreditierungsverfahren im engeren Sinn durchgeführt. Es gelten aber besondere Regeln insbesondere für Filmaufnahmen, die Sie aus der Pressemitteilung Nr. 30 vom 16. Oktober 2017 sowie der nachfolgenden sitzungspolizeilichen Anordnung vom 10. Oktober 2017 entnehmen können.

E-Mail-Newsletter

Das Oberlandesgericht Nürnberg bietet die aktuellen Pressemitteilungen auch als E-Mail-Newsletter an. Hierzu ist eine einmalige Registrierung notwendig. Senden Sie hierzu bitte Ihre Anschrift samt E-Mail-Adresse und Telefon-/Faxnummer sowie eine Kopie Ihres Presseausweises an justizpressestelle@olg-n.bayern.de oder faxen Sie diese an 0911/321-2598.


Bei Vorliegen einer neuen Pressemitteilung wird jeweils eine Benachrichtigung per E-Mail an alle Abonnenten versandt.

Foto- und Filmaufnahmen

Bei Foto- und Filmaufnahmen wird um vorherige Kontaktaufnahme mit der Pressestelle gebeten.