Menü

Bayerisches Staatsministerium der Justiz

Justiz ist für die Menschen da - Recht Sicherheit Vertrauen
25.07.2017

Justizminister Bausback besucht Amtsgericht Miesbach und eröffnet gemeinsam mit Staatsministerin Aigner den neuen Bürgerservice

Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback besucht am

Donnerstag, 27. Juli 2017, um 10:00 Uhr,
das Amtsgericht Miesbach,
in der Rosenheimer Straße 16, 83714 Miesbach

 

und eröffnet gemeinsam mit Staatsministerin Ilse Aigner den neuen Bürgerservice. Dort finden die Bürgerinnen und Bürger in Zukunft während der Sprechzeiten eine moderne, zentrale Anlaufstelle für Ihre Anliegen in Zivil-, Vollstreckungs-, Familien- und Strafsachen. Der Bürgerservice hilft bei der Aufnahme von Anträgen. Dienstleistungen wie Grundbucheinsicht, Testamentsverwahrung, Akteneinsichten und Zeugenbetreuung werden ebenfalls zentral vom Bürgerservice erbracht. Damit baut die bayerische Justiz auch in Miesbach ihre Serviceorientierung weiter aus und vereinfacht die Kontaktaufnahme der Bürgerinnen und Bürger mit den Justizbehörden.

Anschließend macht sich Justizminister Bausback gemeinsam mit dem Direktor des Amtsgerichts, Klaus-Jürgen Schmid, bei einem Rundgang durch das Gerichtsgebäude ein Bild vom Justizstandort Miesbach.

Die Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen!
Es wird Gelegenheit zu Filmaufnahmen, Pressefotos
und zu Interviews bestehen!

 

Pressevertreter werden gebeten, sich beim Pressereferat des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz (Tel.: 089/5597-3111, E-Mail: presse@stmj.bayern.de) anzumelden.