Menü

Lg-muencheni

Justiz ist für die Menschen da - Recht Sicherheit Vertrauen

Landgericht München I

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heißen Sie auf der Internet-Seite des Landgerichts München I herzlich willkommen. Sollte auf den nachfolgenden Seiten zur besseren Lesbarkeit des Textes ausschließlich die männliche Bezeichnung verwendet werden, schließt dies selbstverständlich die weibliche Bezeichnung mit ein.
Dr. Schobel Präsidentin Telefon: 089 / 5597-03 E-Mail: poststelle@lg-m1.bayern.de

Hinweise anlässlich der Corona Pandemie

Sehr geehrte Damen und Herren,

aktuell sind die Maßnahmen im Zusammenhang mit der Bewältigung der durch die Ausbreitung des „Corona-Virus“ bedingten besonderen Situation in den Justizgebäuden, welche dem Hausrecht der Präsidentin des Landgerichts München I unterliegen, außer Kraft. Die Gebäude können daher wieder ohne das Tragen eines Mund-Nasenschutzes betreten werden.

Sie können Ihre Anliegen gerne auch schriftlich einreichen. Der Postweg ist offen. Ein Nachtbriefkasten befindet sich zentral vor dem Justizpalast München.

Bitte beachten Sie unverändert die allgemein geltenden Hygieneregeln.

Die Anordnungsbefugnis in den Sitzungssälen obliegt weiterhin den jeweiligen Vorsitzenden/Richterinnen und Richtern.

Bei Betreten der Apostillen-Geschäftsstelle bitten wir Sie, nach wie vor eine medizinische Gesichtsmaske (oder OP-Maske) zu tragen.

Beachten Sie bitte, dass weiterhin strenge Einlasskontrollen stattfinden, die aufwändig sind und Zeit in Anspruch nehmen. Wartezeiten sind daher kaum zu vermeiden. 

Apostillen/Legalisation:

Die Apostillen-Geschäftsstelle hat für den Parteiverkehr nach vorheriger Terminsvereinbarung wieder geöffnet.

Sie können weiterhin Anträge auf dem Postwege einreichen.

Ein entsprechendes Formular finden Sie hier:

Auf einen Blick