Menü

Oberlandesgericht Nürnberg

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Pressemitteilung 11 vom 25. April 2018

Oberlandesgerichtspräsident in Regensburg

Dr. Thomas Dickert besucht Regensburger Justiz

Am Mittwoch, dem 2. Mai 2018, wird der neue Präsident des Oberlandesgerichts Nürnberg, Dr. Thomas Dickert, bei der Justiz in Regensburg zu Gast sein. Geplant sind Gespräche mit den Behördenleitern des Landgerichts und des Amtsgerichts Regensburg. Ferner werden der Richterrat, der Personalrat und die Schwerbehindertenvertretung des Landgerichts und des Amtsgerichts Regensburg zu Wort kommen. Für Journalisten und Medienvertreter besteht Gelegenheit, den Oberlandesgerichtspräsidenten zusammen mit den Behördenleitern des Landgerichts und des Amtsgerichts Regensburg zwischen 10.30 Uhr und 10.45 Uhr auf Zimmer 77 im 1. Stock des Landgerichtsgebäudes (Kumpfmühlerstraße 4, 93047 Regensburg) zu treffen. Foto- und Filmaufnahmen dürfen angefertigt werden. Als Themen für das Pressegespräch sind neben einer Vorstellung des neuen Oberlandesgerichtspräsidenten ein Blick auf aktuelle Verfahrenszahlen des Landgerichts und des Amtsgerichts Regensburg sowie eine Bestandsaufnahme zum Pilotprojekt Elektronische Akte beim Landgericht Regensburg vorgesehen. Darüber hinaus soll kurz auf Erfahrungen der Regensburger Justiz mit Elektromobilität eingegangen werden.

Interessenten werden gebeten, sich bis spätestens Freitag, den 27. April 2018, bei der Präsidialgeschäftsstelle des Landgerichts Regensburg (Telefon: 0941/2003-275, E-Mail: poststelle.verwaltung@lg-r.bayern.de) anzumelden.


Friedrich Weitner
Richter am Oberlandesgericht
Justizpressesprecher