Justizpalast München, erbaut zwischen 1890 und 1897, Dienstgebäude des bayerischen Staatsministeriums der Justiz sowie des Landgerichts München I

Europäischer Tag der Justiz 2022

Der Europäische Tag der Justiz am 28. und 29. September 2022 in Nürnberg

Europa rückt immer näher zusammen – auch in der Justiz. Verfahren über die Grenzen Deutschlands hinaus sind keine Ausnahme mehr. Was bedeutet das für den gerichtlichen Alltag in Deutschland und wie kann sich die Justiz auf die damit verbundenen Herausforderungen vorbereiten? 

Wie in jedem Jahr steht die grenzüberschreitende justizielle Zusammenarbeit im Mittelpunkt des Europäischen Tags der Justiz. Diskutieren Sie hierzu am 29. September 2022 in drei verschiedenen Workshops mit Expertinnen und Experten aus der Tschechischen Republik und Deutschland. Eine Anmeldung ist noch bis zum 16. September 2022 möglich.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Programm

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung ist geeignet, als Fortbildungsveranstaltung gemäß § 15 FAO anerkannt zu werden. Eine Bescheinigung zur Vorlage bei der örtlichen Rechtsanwaltskammer wird erteilt.

"70 Jahre Europa – das Vermächtnis der Gründungsväter": Die Bürgerveranstaltung am 28. September 2022

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit dem Politologen Ingo Espenschied und seinem DOKULIVE-Format „70 Jahre Europa – das Vermächtnis der Gründungsväter“ auf eine mediale Zeitreise zur Geschichte der Europäischen Union zu begeben. Erleben Sie Europa aus einem ganz neuen und spannenden Blickwinkel! Weitere Informationen können Sie dem Programm "Bürgerveranstaltung" entnehmen. Eine Anmeldung wird bis zum 27.September 2022 erbeten. 

Europäischer Tag der Justiz 2022

Damit Sie zum entsprechenden Anmeldeformular gelangen, bitten wir Sie folgende Fragen zu beantworten:

Ich melde mich an für...

Bild- und Tonaufnahmen der Veranstaltungen sind nicht gestattet.


Datenschutzerklärung

Dauerausstellung Weiße Rose Saal

Ihren Mut zur Freiheit haben die Geschwister Scholl und vier ihrer Freunde mit dem Leben bezahlt. Wohin es führen kann, wenn die Dritte Gewalt im Staate ihre Unabhängigkeit verliert, zeigt die Dauerausstellung Willkür "Im Namen des Deutschen Volkes".


Weitere Infos finden Sie hier

Justizia
Wussten Sie eigentlich …?

... dass die Justizministerkonferenz eine ständige Einrichtung ist, die die Justizpolitik der Bundesländer koordiniert? Es gibt jedes Jahr eine Frühjahrs- und eine Herbstkonferenz.