Großes Staatswappen des Freistaates Bayern

Amtsgericht Augsburg

Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

1. - Allgemeine Informationen

Zum Portal |   Inhalt | Suchen |  Impressum


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

2. - Themengebiete des Portals

Ministerium | Gerichte | Staatsanwaltschaften | Justizvollzug | Landesjustizprüfungsamt | Service | Gesetzgebung
 


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

3. - Navigation im Bereich Amtsgericht Amtsgericht Augsburg

Startseite des Amtsgerichts Augsburg | Zuständigkeits­bereich | Verfahren | Externe Verfahren | Aktuelles | Gerichtstafel | Daten & Fakten | Presse | Opferschutz Opferhilfe und Zeugenbetreuung + |
Opferschutz | Rechte Geschädigter im Strafverfahren | Ansprechpartner bei sexuellem Missbrauch | Opferhilfe | Zeugenbetreuung |
Gerichtsvollzieher | Bewährungshilfe | Verwaltung und Ausbildung | Referendariat | Stellenangebote | Historie des Gebäudes | Lokale Angebote | Teilimpressum |



Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

4. - Links zu anderen Projekten

BAYERN DIREKTBayern. Die Zukunft. | BAYERN DIREKTBAYERN | DIREKT - die gemeinsame Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung. | Bayern - RechtBAYERN - RECHT | BayernPortalInformationen über Behörden und behördliche Leistungen. | YouTube-Kanal der Bayerischen StaatsregierungYouTube-Kanal der Bayerischen Justiz | BayernInfoBayernInfo - Verkehrs - Informationen für Bayern. | Justiz-Auktion.deJustiz-Auktion.de - bundesweit, sicher, online. | Rechts- und Justizstandort BayernRechts- und Justizstandort Bayern |


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

5. - Orientierungszeile

Portal > Gerichte > AG > Augsburg > Verfahren > Beratungshilfe - Letzte Änderung: 02.05.2016


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

6. - Seiteninhalt

Adoptionen | Beratungshilfe | Bereitschaftsdienst | Betreuungsverfahren | Bußgeldverfahren | Familienverfahren | Geldannahmestelle | Genossenschaftsregister | Grundbuchamt | Güterrechtsregister | Handelsregister | Hinterlegungsstelle | Insolvenzverfahren | Landwirtschaftsverfahren | Mediation | Nachlassverfahren | Partnerschaftsregister | Personenstandsverfahren | Pflegschaftsverfahren | Privatklagen | Rechtsantragstelle | Strafverfahren | Vereinsregister | Wohnungseigentumsverfahren | Zeugenbetreuungsstelle | Zivilverfahren | Zwangsversteigerung | Zwangsvollstreckung | Abgegebene Verfahren | Landesjustizkasse Bamberg | Zentrales Mahngericht Coburg | Zentrales Vollstreckungsgericht Hof |

Rechtsantragstelle und Beratungshilfe

Sprechzeiten:

Amtsgericht Augsburg - Hauptgericht - :
Montag bis Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Amtsgericht Augsburg - Zweigstelle Schwabmünchen - :
Montag bis Freitag: 08:00 bis 11:30 Uhr

oder nach Vereinbarung.

Für dringende Angelegenheiten (z.B. Antrag auf einstweilige Verfügung, Arrest oder einstweilige Anordnung u.a.) stehen wir auch außerhalb der Sprechzeiten zur Verfügung.


Zuständigkeit in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten (Hauptgericht):

(einschließlich Wohnungseigentumssachen, Landwirtschaftssachen und Aufgebotssachen)

Justizgebäude Am Alten Einlaß 1, 86150 Augsburg

Rechtsantragstelle

Familienname des Rechtsuchenden, Anfangsbuchstabe
A - F: Zimmer 136, Tel. 0821 3105-2270
G - K: Zimmer 113, Tel. 0821 3105-2984
L - Q, W - Z: Zimmer 111, Tel. 0821 3105-2269
R - V : Zimmer 109, Tel. 0821 3105-2291

Telefax 0821 3105-2170

Antragstelle für Beratungshilfe (ohne Familienrechtsangelegenheiten)

Die Antragstelle für Beratungshilfe befindet sich ausschließlich auf Zimmer 110. Telefonisch ist die Beratungshilfestelle unter Telefonnummer 0821 3105-2064 zu erreichen.


Zuständigkeit in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten (Zweigstelle Schwabmünchen):

Justizgebäude Fuggerstraße 62, 86830 Schwabmünchen

Zimmer 109
Tel. 08232 5005-39
Telefax 08232 5005-11


Zuständigkeit in Familienrechtsangelegenheiten (Rechtsantragstelle und Beratungshilfe):

Justizgebäude Am Alten Einlaß 1, 86150 Augsburg

Familienname des Rechtsuchenden, Anfangsbuchstabe
A - F: Zimmer 059, Tel. 0821 3105-2543
G, H, K, M - P: Zimmer 060, Tel. 0821 3105-2553
I, J, L, Q - Z: Zimmer 038, Tel. 0821 3105-2549

Telefax 0821 3105-2542

Nach Oben

Hinweise:

Für den Erhalt eines Berechtigungsscheines müssen Sie Ihre Einkommens- und Vermögensverhältnisse nachweisen. Bringen Sie deshalb alle hierzu notwendigen Unterlagen neuesten Datums mit, wie z.B. Verdienstbescheinigung, Arbeitslosen-, Sozialhilfebescheid, Mietvertrag, Bescheinigungen über Zahlung von Schulden und sonstigen Verbindlichkeiten etc. Weiter bringen Sie bitte Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit.

Vordruck