Großes Staatswappen des Freistaates Bayern

Amtsgericht Starnberg

Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

1. - Allgemeine Informationen

Zum Portal |   Inhalt | Suchen |  Impressum


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

2. - Themengebiete des Portals

Ministerium | Gerichte | Staatsanwaltschaften | Justizvollzug | Landesjustizprüfungsamt | Service | Gesetzgebung
 


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

3. - Navigation im Bereich Amtsgericht Amtsgericht Starnberg

Startseite des Amtsgerichts Starnberg | Zuständigkeits­bereich | Verfahren | Externe Verfahren | Aktuelles | Daten & Fakten ! Presse | Gerichtsvollzieher | Teilimpressum |



Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

4. - Links zu anderen Projekten

BAYERN DIREKTBayern. Die Zukunft. | BAYERN DIREKTBAYERN | DIREKT - die gemeinsame Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung. | Bayern - RechtBAYERN - RECHT | BayernPortalInformationen über Behörden und behördliche Leistungen. | YouTube-Kanal der Bayerischen StaatsregierungYouTube-Kanal der Bayerischen Justiz | BayernInfoBayernInfo - Verkehrs - Informationen für Bayern. | Justiz-Auktion.deJustiz-Auktion.de - bundesweit, sicher, online. |


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

5. - Orientierungszeile

Portal > Gerichte > AG > Starnberg > Verfahren > Grundbuchamt - Letzte Änderung: 27.01.2014


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

6. - Seiteninhalt

Adoptionen | Beratungshilfe | Betreuungsverfahren | Familienverfahren | Gerichtszahlstelle | Grundbuchamt | Hinterlegungsstelle | Mietsachen | Nachlassverfahren | Rechtsantragstelle | Schifffahrtssachen | Strafverfahren | Wohnungseigentumsverfahren | Zeugenbetreuungsstelle | Zivilverfahren | Zwangsvollstreckung | Abgegebene Verfahren | Landesjustizkasse Bamberg | Zentrales Mahngericht Coburg | Zentrales Vollstreckungsgericht Hof |

Grundbuchamt

Das Grundbuchamt Starnberg ist für alle Grundstücke im Amtsgerichtsbezirk zuständig.

Ihre Ansprechpartner sind zunächst die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle auf Zimmer 40 im Erdgeschoss.

Hier haben Sie als Eigentümer unter Vorlage Ihres Personalausweises die Möglichkeit, das Grundbuch einzusehen oder einen Grundbuchausdruck zu erhalten.

Aus Datenschutzgründen steht das Recht auf Grundbucheinsicht bzw. Erhalt eines Grundbuchausdrucks nur dem Eigentümer und demjenigen zu, der ein sogenanntes berechtigtes Interesse hieran nachweisen kann.

Ein solches berechtigtes Interesse haben in der Regel die Inhaber eines am Grundstück eingetragenen Rechts (z.B. Grundschuld, Dienstbarkeit, Nießbrauch) oder sonstige Gläubiger des eingetragenen Eigentümers, die diese Eigenschaft durch Vorlage eines entsprechenden Titels (z.B. Urteil, Vollstreckungsbescheid) belegen können. Reine Neugier oder bloßes Kaufinteresse stellen kein berechtigtes Interesse zur Grundbucheinsicht dar.

Soweit Sie nicht selbst zur Grundbucheinsicht berechtigt sind, benötigen Sie eine schriftliche Vollmacht des Berechtigten. Dies gilt auch, wenn Sie Ehepartner, Elternteil oder Kind des eingetragenen Alleineigentümers sind.

Grundbuchausdrucke gibt es – je nach Bedarf – in amtlicher Form für je 20,-- EUR oder in einfacher Form für je 10,-- EUR. Erkundigen Sie sich deshalb bitte vorher bei der Stelle, die einen Auszug verlangt, ob die einfache Form genügt.

Beachten Sie für die Abholung und Bezahlung der Auszüge bitte auch die Öffnungszeiten.

Grundbuchausdrucke können auch schriftlich oder per Fax bestellt werden, ein telefonischer Antrag ist nicht möglich. Einen Musterantrag erhalten Sie hier. [intern]

Für die Bearbeitung von Eintragungsanträgen, Vornahme von Grundbucheintragungen und Erstellung von Kostenrechnungen sind die Diplom-Rechtspfleger (FH) im Grundbuchamt zuständig. Sie arbeiten sachlich unabhängig und mit großer Verantwortung, da der Grundbuchinhalt dem öffentlichen Glauben unterliegt und damit jeder auf die Richtigkeit der eingetragenen Rechtsverhältnisse vertrauen kann. Die einzelnen Referate des Grundbuchamts sind gebietsmäßig in die verschiedenen Gemarkungen des Landkreises Starnberg aufgeteilt.

Wegen telefonischer Erreichbarkeit, Abgabe von Schriftsätzen, Formularen und Broschüren sowie wegen Rechtsauskünften beachten Sie bitte unsere Hinweise auf der Verfahrensseite. [intern]