Großes Staatswappen des Freistaates Bayern

Oberlandesgericht Bamberg

Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

1. - Allgemeine Informationen

Zum Portal |   Inhalt | Suchen |  Impressum


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

2. - Themengebiete des Portals

Ministerium | Gerichte | Staatsanwaltschaften | Justizvollzug | Landesjustizprüfungsamt | Service | Gesetzgebung
 


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

3. - Navigation im Bereich Oberlandesgericht Oberlandesgericht Bamberg

Startseite des Oberlandesgerichts Bamberg | Zuständigkeits­bereich | Verfahren | Externe Verfahren | Landesjustizkasse | Bayerische Justizakademie | Aktuelles | Gerichtstafel | Daten & Fakten | Referendariat | Stellenangebote | Historie des Gebäudes | Teilimpressum |



Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

4. - Links zu anderen Projekten

BAYERN DIREKTBayern. Die Zukunft. | BAYERN DIREKTBAYERN | DIREKT - die gemeinsame Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung. | Bayern - RechtBAYERN - RECHT | BayernPortalInformationen über Behörden und behördliche Leistungen. | YouTube-Kanal der Bayerischen StaatsregierungYouTube-Kanal der Bayerischen Justiz | BayernInfoBayernInfo - Verkehrs - Informationen für Bayern. | Justiz-Auktion.deJustiz-Auktion.de - bundesweit, sicher, online. |


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

5. - Orientierungszeile

Portal > Gerichte > OLG > Bamberg > Presse > Archiv > 2007 - Letzte Änderung: 29.04.2008


Tastaturzugriff: [ ALT ] + [ 1 ][ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ]

6. - Seiteninhalt

25. Oktober 2007 - Pressemitteilung 11/2007

Verabschiedung des Vorsitzenden Richters am Oberlandesgericht Dr. Bopp

Nach über 35 Jahren Zugehörigkeit zur bayerischen Justiz tritt der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Bamberg Dr. Fred Bopp mit Wirkung vom 01. November 2007 in den wohlverdienten Ruhestand.

In einer Feierstunde wurde er vom Präsidenten des Oberlandesgerichts Michael Meisenberg verabschiedet. Dieser würdigte die Flexibilität und hohe Leistungsbereitschaft des scheidenden Vorsitzenden Richters, dessen Entscheidungen stets auf höchstem juristischen Niveau waren.

Herr Dr. Bopp stand dem 3. Zivilsenat des Oberlandesgerichts vor, welcher unter anderem für Rechtsstreitigkeiten, die den unlauteren Wettbewerb und die Anerkennung ausländischer Entscheidungen betreffen, sowie für die Entscheidung über Rechtsmittel in Zivilsachen allgemeiner Art aus den Landgerichtsbezirken Bamberg und Schweinfurt zuständig ist.

Herr Dr. Bopp, der in Bamberg geboren und in Haßfurt aufgewachsen ist, trat im Jahr 1971 nach dem Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Erlangen-Nürnberg und Genf in den bayerischen Justizdienst ein und wurde gleich zu Beginn seiner Laufbahn an das Bayerische Staatsministerium der Justiz abgeordnet. Sein weiterer Berufsweg führte ihn an das Amts- und Landgericht sowie die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Darüber hinaus war er auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe tätig.
Mit Wirkung vom 01. Januar 2001 wurde Herr Dr. Bopp zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht Bamberg ernannt, wo er bereits in den achtziger Jahren für einige Zeit eingesetzt war.

Sein Interesse galt stets auch dem juristischen Nachwuchs, so war er lange Jahre nebenamtlicher Leiter einer Arbeitsgemeinschaft für Rechtsreferendare. Zudem war er von 2002 bis zum Jahr 2006 Vorsitzender des Bayerischen Dienstgerichts für Richter im Oberlandesgerichtsbezirk Bamberg.

Ruhestandsverabschiedung im historischen Bibliothekszimmer