Menü

Amtsgericht Würzburg

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Bereitschaftsdienst

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an Werktagen zwischen 06:00 und 08:00 bzw. 16:00  und 21:00 Uhr besteht für unaufschiebbare richterliche Dienstgeschäfte in den Bezirken der Amtsgerichte Würzburg, Gemünden und Kitzingen ein zentralisierter Bereitschaftsdienst. Anträge können per Telefax unter der Nummer 0180 / 1000 9650 2347 eingereicht werden. Andere Telefaxanschlüsse oder Briefkästen des Amtsgerichts Würzburg werden an dienstfreien Tagen nicht gesichtet.

Über die Anträge wird in dieser Zeit nur entschieden, wenn ein sofortiges richterliches Tätigwerden geboten ist.

Soweit eine Institution oder Dienststelle am elektronischen Rechtsverkehr teilnimmt, sollen Anträge auf elektronischem Weg übermittelt werden (beA, beN, beBPo).

 

In akuten Notfällen wenden Sie sich unmittelbar an die Polizei (110), oder den Rettungsdienst (112).