Menü

Amtsgericht Würzburg

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Stellenangebote

Stellenangebote

Beim Amtsgericht Würzburg können im Laufe eines Jahres immer wieder neue Stellen für
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d) als Angestellte im öffentlichen Dienst (Justizangestellte) für die Mitarbeit in den Serviceeinheiten zu besetzen sein.

Als Justizangestellte/r  sind Sie gemeinsam mit den Justizfachwirten als Mitarbeiter von Richtern oder Rechtspflegern in den Serviceeinheiten für die Geschäftsstellenverwaltung, die Protokollführung bei Gerichtsverhandlungen, die Kostenbehandlung (Berechnung von Gerichtskosten) sowie die Erledigung des Schreibwerks und der Registerführung eingesetzt.

Was erwarten wir:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten, Notarfachangestellten oder Justizfachangestellten oder einen verwandten Beruf
  • gute Kenntnisse bei der Texterfassung und Textbearbeitung, Office-Kenntnisse sowie die Bereitschaft und gute Fähigkeiten mit IT-Fachverfahren umzugehen
  • sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Umgangsformen
  • die Bereitschaft, in einem Team zu arbeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich regelmäßig fortzubilden

Wir bieten Ihnen:

Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit bei der Bayerischen Justiz mit den Leistungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) wie z.B.

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 5, mit Entwicklungsmöglichkeit nach Entgeltgruppe 6 
  • Wochenarbeitszeit 40,1 Stunden (in Gleitzeit)
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ausführliche Einarbeitung am Arbeitsplatz und in Schulungen

Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit als Justizangestellte/r beim Amtsgericht Würzburg haben, bewerben Sie sich!
Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihre Abschluss- und Prüfungszeugnisse über den Schulabschluss, den Berufsschul- und Berufsausbildungsabschluss, insbesondere das Prüfungszeugnis der Rechtsanwaltskammer, sowie vorhandene Arbeitszeugnisse bei.
 

Sie können Ihre Bewerbung per E-Mail an poststelle@ag-wue.bayern.de  oder auch in Papierform an das Amtsgericht Würzburg, Ottostraße 5, 97070 Würzburg richten. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt.