Menü

Oberlandesgericht Nürnberg

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Pressemitteilung 21 vom 20. Mai 2021

Amtsgericht Schwandorf: Petra Froschauer ist ein Jahr im Amt

Der Präsident des Oberlandesgerichts Nürnberg Dr. Thomas Dickert und die Direktorin des Amtsgerichts Schwandorf Petra Froschauer werden in einem Pressetermin am

Dienstag, den 1. Juni 2021 um 10:00 Uhr
am Amtsgericht Schwandorf
Besprechungsraum im 3. Stock des Amtsgerichtsgebäudes

auf die ersten 12 Monate von Frau Froschauer im Amt zurückblicken und einen Ausblick auf die Zukunft geben. Der frühere Direktor des Amtsgerichts Schwandorf, Ewald Ebensperger, wird ebenfalls anwesend sein. 


Im Rahmen des Pressetermins soll auf die aktuelle Situation am Amtsgericht Schwandorf sowohl in baulicher als auch in personeller Hinsicht eingegangen werden. Zudem wird anhand aktueller Zahlen die Belastungssituation erläutert. Nachdem Frau Froschauer vor genau einem Jahr, am 1. Juni 2020, ihr Amt als Direktorin des Amtsgerichts Schwandorf angetreten hat und somit das erste Jahr im Zeichen der Coronakrise stand, wird in dem Pressetermin unter anderem die Frage „Wie kam das Amtsgericht Schwandorf bisher durch die Zeit der Pandemie?“ beleuchtet werden.


Die Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen! Es wird Gelegenheit zu Filmaufnahmen, Pressefotos und zu Interviews bestehen!

Um Anmeldung per Telefon 09431/383-101 oder E-Mail an die Poststelle poststelle@ag-sad.bayern.de wird gebeten.

Für Rückfragen stehen Ihnen im Vorfeld sowohl die Direktorin des Amtsgerichts Schwandorf, Petra Froschauer, als auch ich gerne zur Verfügung.


Friedrich Weitner
Richter am Oberlandesgericht
Justizpressesprecher