Menü

Landgericht Hof

Landgericht Hof

Kontakt

Telefon: 09281 / 600-0


Telefax: Zivilabteilung: 09281 / 600-190; Strafabteilung: 09281 / 600-195; Verwaltung: 09281 / 600-199
Angaben zu Durchwahlmöglichkeiten finden Sie bei der Beschreibung der einzelnen Verfahren.

E-Mail: poststelle@lg-ho.bayern.de
Die E-Mail-Adresse eröffnet keinen Zugang für formbedürftige Erklärungen in Rechtssachen.

Datenschutzbeauftragte: Vorsitzende Richterin am Landgericht Anke Schattner


Öffnungs- und Sprechzeiten

Öffnungszeiten des Zentraljustizgebäudes:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr,
Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr


Individuelle Terminvereinbarungen sind möglich. Gegebenenfalls abweichende Öffnungs- oder Sprechzeiten finden Sie bei der Beschreibung der einzelnen Verfahren.

Zu den Sitzungszeiten ist der Zugang zum Gebäude immer möglich.

Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Zeitplanung, dass beim Betreten des Gebäudes aus Sicherheitsgründen Eingangskontrollen stattfinden. Je nach Besucheraufkommen können diese einige Minuten in Anspruch nehmen.

Das Betreten des Gebäudes mit Waffen oder anderen gefährlichen Gegenständen ist verboten.

Aufgaben

Das Landgericht Hof ist auf mehrere Gebäude verteilt. Welche Verfahren in welchem Gebäude bearbeitet werden, entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Übersicht.

Gebäude Zentraljustizgebäude

Folgende Verfahren werden hier bearbeitet:
Strafverfahren
Wirtschaftsstrafsachen
Zeugenbetreuungsstelle

Anschriften:
Landgericht Hof
Berliner Platz 1
95030 Hof (Hausanschrift)
Postfach 1307
95012 Hof (Postanschrift)

Barrierefreier Zugang:
Ein Behindertenparkplatz steht nahe dem Haupteingang zur Verfügung.
Der Haupteingang ist rollstuhlgerecht, ebenerdig mit automatischer Tür.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerninfo - Reiseauskunft

Anfahrt mit Kraftfahrzeug:
Bayerninfo - Routenplaner

Gebäude Hans-Högn-Straße 10

Folgende Verfahren werden hier bearbeitet:
Zivilverfahren

Die Zivilabteilungen des Landgerichts Hof und des Amtsgerichts Hof sind ab 25./26. Juni 2018 vom Berliner Platz 1 in neue Räumlichkeiten in der Hans-Högn-Straße 10 in 95030 Hof (vormals Staatsanwaltschaft Hof) ausgelagert.
Die Zivilabteilung des Landgerichts Hof finden Sie im 3. Obergeschoss des Anwesens Hans-Högn-Straße 10. Alle anberaumten Verhandlungen in Zivilsachen finden ab dem Umzugszeitpunkt grundsätzlich in den dortigen Sitzungssälen und -räumen im Erdgeschoss statt.
Die telefonischen Erreichbarkeiten bleiben größtenteils unverändert. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Zivilverfahren.


Anschriften:
Für Brief- und Paketpost lautet in allen Verfahren unverändert die

Hausanschrift
Berliner Platz 1
95030 Hof

Postanschrift
Postfach 1307
95012 Hof

Barrierefreier Zugang:
Das Anwesen Hans-Högn-Straße 10 verfügt über einen ausgeschilderten Behindertenparkplatz nahe dem rollstuhlgerechten Haupteingang sowie über einen Aufzug.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerninfo - Reiseauskunft

Anfahrt mit Kraftfahrzeug:
Bayerninfo - Routenplaner

Anfahrtsbeschreibung und Skizze:
Von der Ernst-Reuter-Straße (B 173) biegen Sie aus Richtung Selb kommend nach der AOK links bzw. aus Richtung Naila kommend nach der ehemaligen SchmidtBank rechts in die Hans-Högn-Straße ab und finden nach ca. 50 Metern auf der rechten Straßenseite das zurückversetzte Gebäude der Hans-Högn-Straße 10.

Anfahrtsskizze Hans-Högn-Straße 10
Anfahrtsskizze Hans-Högn-Straße 10 (Quelle: Bayernatlas)
Anfahrtsskizze Hans-Högn-Straße 10 (Quelle: Bayernatlas)

Gebäude Bewährungshilfe

Folgende Verfahren werden hier bearbeitet:
Bewährungshilfe


Anschriften:
Landgericht Hof Bewährungshilfe
Poststraße 5
95028 Hof (Hausanschrift)

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerninfo - Reiseauskunft

Anfahrt mit Kraftfahrzeug:
Bayerninfo - Routenplaner