Menü

Amtsgericht Bayreuth

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Zwangsvollstreckung

Das Vollstreckungsgericht Bayreuth ist zuständig bei Vollstreckungsmaßnahmen in das bewegliche Vermögen von Schuldnern. Dies sind insbesondere:

- Pfändungen und Forderungen (z.B. Arbeitseinkommen)

- Gewährung von Vollstreckungsschutz



Auskünfte aus dem zentralen Schuldnerverzeichnis finden Sie unter

https://www.justiz.bayern.de/gerichte-und-behoerden/zentrales-vollstreckungsgericht/index.php



Weitere Informationen und nützliche Hinweise z.B.

- Antrag auf Erlass eines Pfändungs- und Überweisungsbeschluss (gewöhnliche Geldforderung)

- Antrag auf Erlass eines Pfändungs- und Überweisungsbeschluss (Unterhaltsforderung)

- Antrag auf Erlass einer richterlichen Durchsuchungsanordnung

- Vollstreckungsauftrag an die Gerichtsvollzieherin/an den Gerichtsvollzieher

finden Sie unter https://www.bmjv.de/DE/Service/Formulare/Formulare_node.html


Den Antrag auf Anpassung Freibetrag P-Konto finden Sie unter https://www.justiz.bayern.de/media/images/behoerden-und-gerichte/antrag_anpassung_p_konto.pdf


Erreichbarkeit

Amtsgericht Bayreuth
-Abteilung für Vollstreckungssachen-
Friedrichstr. 18
95444 Bayreuth (Hausanschrift)

Wittelsbacherring 22
95444 Bayreuth (Postanschrift)

Telefon: 0921 / 504-442, -443, -444, -453
Telefax: 0921 / 504-449

Zimmer: 2.564 im 2. Obergeschoss