Menü

Oberlandesgericht Nürnberg

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Referendariat

Hinweise zur Einstellung in den Vorbereitungsdienst

Die Bewerbung für die Einstellung zum 01.10.2024 erfolgt gemäß § 46 Abs. 3 Satz 2 JAPO ausschließlich in elektronischer Form. Notwendige Unterlagen, über die zu Beginn des Bewerbungsverfahrens informiert wird, sind in einem pdf-Dokument hochzuladen.

Die Bewerbung ist nach Behebung eines technischen Fehlers nun wieder zum 01.10.2024 möglich.

Zum Anmeldeportal (hier klicken)

Bei Mehrfachbewerbungen ist die elektronische Bewerbung für jedes Oberlandesgericht gesondert vorzunehmen. Die Frist zur Nachreichung von Unterlagen bzw. zur Erklärung hinsichtlich Mehrfachbewerbungen endet am 22. August 2024.

Die Rücknahme der Bewerbung ist ebenfalls online möglich:

https://formularserver-bp.bayern.de/intelliform/forms/rzsued/ljpa/ljpa/vorbereitungsdienst_bewerbung_ruecknahme/index




Einstellungstermine und Bewerbungsunterlagen

Einstellungsdatum 01.10.2024
Bewerbungsschluss 22.07.2024

Einstellungsdatum 01.04.2025
Bewerbungsschluss 20.01.2025

Für eine vollständige Bewerbung sind einzureichen:

  • Antrag auf Aufnahme mit den im Antrag genannten Unterlagen: Zum Anmeldeportal (hier klicken)
  • Passbild (ausschließlich per Post!)
  • Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde, § 30 Abs. 5 BZRG (wird vom Bundesamt für Justiz direkt hierher übersandt)

Für Ihre Unterlagen sind bestimmt:
  • Merkblatt Teil A
  • Merkblatt Teil B
Informationen und Hinweise zur Datenschutz-Grundverordnung für Rechtsreferendare/Innen
Merkblatt für Rechtsreferendare
Vorbereitungsdienst in Teilzeit

Vorbereitungsdienst in Teilzeit

Der Vorbereitungsdienst kann auf Antrag in Teilzeit abgeleistet werden, § 53a JAPO. Voraussetzung ist die tatsächliche Betreuung oder Pflege mindestens eines Kindes unter 18 Jahren oder eines laut ärztlichen Gutachtens pflegebedürftigen Ehegatten, Lebenspartners oder in gerader Linie Verwandten (§ 53a JAPO). Für Referendare, die ihren Vorbereitungsdienst vor dem 1. Januar 2023 begonnen haben, sowie für Referendare im Ergänzungsvorbereitungsdienst ist die Ableistung des Vorbereitungsdienstes in Teilzeit ausgeschlossen.

Nähere Hinweise sowie den zu verwendenden Antragsvordruck finden Sie nachfolgend.

Vordrucke für Rechtsreferendare
Stoffpläne für den Vorbereitungsdienst für Rechtsreferendare
Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Juristen (JAPO)
Zuweisung zur Rechtsanwaltsstation
Zuweisung Pflichtwahlpraktikum
Zuweisung Ergänzungsvorbereitungsdienst
Weitere Informationen

Suche nach Ausbildungsanwälten:

Rechtsanwaltskammer Nürnberg unter http://www.rak-nbg.de/

Stellenangebote der Universität Erlangen-Nürnberg:

FAU unter https://www.jura.rw.fau.de/unser-fachbereich/unser-fachbereich-2/stellenausschreibungen/

Referendariat im Auswärtigen Amt:

Auswärtiges Amt unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/karriere/praktika/referendare-node

Landesjustizprüfungsamt München:

LJPA unter http://www.justiz.bayern.de/landesjustizpruefungsamt/

Serviceseiten Nürnberg

Ansprechpartner für Rechtsreferendare

Referenten für den Vorbereitungsdienst


VRiOLG Dr. Rainer Beisenwenger
E-Mail: rechtsreferendare@olg-n.bayern.de

Vertreter des Referenten für den Vorbereitungsdienst
RiOLG Dr. Uwe Frommhold     
E-Mail: rechtsreferendare@olg-n.bayern.de


RpflR'in Claudia Schneider
Telefon: 0911 / 321-4260
E-Mail: rechtsreferendare@olg-n.bayern.de



Sachbearbeiter bei dem OLG Nürnberg
Telefax: 09621 / 96241-3134


JVAmtmann Ralf Krummer
Telefon: 0911 / 321-4261
E-Mail: ralf.krummer@olg-n.bayern.de

JOS'in Ina Hölzel
Telefon: 0911 / 321-4262
E-Mail: rechtsreferendare@olg-n.bayern.de

JAnge Jasmin Kopp
Telefon: 0911 / 321-4265
E-Mail: jasmin.kopp@olg-n.bayern.de

JVI'in Karin Krämer
Telefon: 0911 /  321-4266
E-Mail: karin.kraemer@olg-n.bayern.de

JAnge Margit Thäter
Telefon: 0911 / 321-4263
E-Mail: margit.thaeter@olg-n.bayern.de

JAnge Laura Schmidt
Telefon: 0911 / 321-4264
E-Mail: laura.schmidt@olg-n.bayern.de                                                            

Ansprechpartner bei Urlaub, Dienstbefreiung, Adressänderung und Krankheit
Ansprechpartner AG 1

Richterin am Amtsgericht
Dr. Sina Eichentopf
Telefon: 0911 / 321-4269
E-Mail: sina.eichentopf@lg-nfue.bayern.de

Richter am Landgericht
Markus Herbst
Telefon: 0911 / 321-4267
E-Mail: markus.herbst@lg-nfue.bayern.de

Richter am Amtsgericht
Dr. Michael Müller
Telefon: 0911 / 321-4270
E-Mail: michael.mueller@lg-nfue.bayern.de

Richterin am Landgericht
Silke Weidner
Telefon: 0911 / 321-4268
E-Mail: silke.weidner@lg-nfue.bayern.de


Ansprechpartner AG 3A

Richterin am Amtsgericht
Dr. Sina Eichentopf
Telefon: 0911 / 321-4269
E-Mail: sina.eichentopf@lg-nfue.bayern.de

Ansprechpartner Klausurentraining

Richter am Amtsgericht
Dr. Michael Müller
     
Telefon: 0911 / 321-4270
E-Mail: michael.mueller@lg-nfue.bayern.de

Ansprechpartner Ergänzungsvorbereitungsdienst

für Strafrecht:

Richter am Landgericht 
Markus Modschiedler
Telefon: 0911 / 321-2761
E-Mail: markus.modschiedler@lg-nfue.bayern.de


für Zivilrecht:

Richter am Landgericht
Dr. Tobias Wagner
Telefon: 0911 / 321-2212
E-Mail: tobias.wagner@lg-nfue.bayern.de


Ausbildungspläne
Zusatzqualifikationen für Referendare

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium der Justiz werden für Rechtsreferendare verschiedene Möglichkeiten der Zusatzqualifikation angeboten.
Die Seminare werden vom Freistaat Bayern bezuschusst.

  • Seminar der IHK "Handelsbilanzen"     
    jährlich Okt/Nov. 4 Veranstaltungen
    Orte der Arbeitsgemeinschaften
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften
  • Seminar der IHK "Moderne Betriebswirtschaft"
    jährlich März/April/Mai 8 Veranstaltungen
    Orte der Arbeitsgemeinschaften
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften
  • Seminar "Wirtschaftsmediation"
    Orte der Arbeitsgemeinschaften
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften
  • Tag der Wirtschaft
    jährlich
    Orte der Arbeitsgemeinschaften
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften
  • Workshop zum Verhandlungsmanagement
    Orte der Arbeitsgemeinschaften u.a.
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften
  • Rhetorikseminare
    mehrmals jährlich zwei Tage
    Orte der Arbeitsgemeinschaften
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften
  • Fachspezifische Fremdsprachenausbildung in Englisch
    jeweils zum Semesterbeginn
    Universität Erlangen-Nürnberg
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften
  • Einführung in das US-amerikanische Recht
    November/Dezember
    Orte der Arbeitsgemeinschaften
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften
  • Legal Tech, Digital Law und Künstliche Intelligenz im juristischen Bereich
    mehrmals jährlich ein Tag
    Online-Seminar
    Information und Anmeldung über das Oberlandesgericht Nürnberg
  • Digitalisierung in der juristischen Arbeitspraxis
    mehrmals jährlich halbtags
    Online-Seminar
    Information und Anmeldung über das Oberlandesgericht Nürnberg
Freiwillige Klausuren

Freiwilliges Klausurentraining 2. Halbjahr 2024

Das Klausurentraining dient als Ergänzung / Vertiefung des regulären Unterrichts und der dort angebotenen Pflichtklausuren. Grundsätzlich können Sie zu jedem Zeitpunkt des Referendariats diese Möglichkeit nutzen, z.B. um nicht den Bezug zu gerade nicht behandelten Ausbildungsteilen zu verlieren. Überschneidungen mit Klausuren aus den Ausbildungsabschnitten werden soweit als möglich vermieden – eine Garantie gibt es hierfür aus organisatorischen Gründen jedoch nicht.

Das Klausurentraining wird ab diesem Halbjahr über BayLern abgewickelt. Zur Teilnahme ist die Einschreibung in den Kurs zum FKT unter folgendem Link erforderlich:

https://www.baylern.de/course/view.php?id=1729

Die jeweilige Klausur kann ab dem Tag der Aufgabenstellung (06.30 Uhr) über BayLern abgerufen werden. Die Klausurtermine finden Sie auch unter

https://www.justiz.bayern.de/gerichte-und-behoerden/oberlandesgerichte/nuernberg/referendariat.php

unter Serviceseiten Nürnberg/Freiwillige Klausuren.

Geschriebene Klausuren müssen von Ihnen spätestens am darauf folgenden Montag, 14.00 Uhr, über BayLern eingereicht werden. Eine Abgabe ist nach diesem Zeitfenster nicht mehr möglich. Eine Einreichung ist nur als PDF möglich. Sollten Sie die Klausur handschriftlich fertigen gilt zusätzlich Folgendes: Bitte fotografieren oder scannen Sie Ihre Klausurlösung hierfür (z. B. mittels Handy-Apps wie Scanner Pro oder ähnliches), idealerweise schwarz-weiß, das spart Daten. Erzeugen Sie auch hier eine PDF-Datei, möglichst komprimiert, aber so, dass man die Schrift noch lesen kann. Erfahrungsgemäß sollten Dateigrößen zwischen 2 MB und 5 MB ausreichen, keinesfalls sollten die Dateien über 10 MB groß sein.

Benennen Sie die Datei bitte so um, dass sie individuell zuordenbar ist, möglichst FKT_Klausur_Nachname_Vorname, also zB:

FKT_ArbR_Mustermann_Max.pdf

Um den Examenskandidatinnen und -kandidaten das Programm vollständig zu eröffnen, werden die Termine bewusst alle vor den kommenden Examenstermin gelegt.

Die Besprechungstermine können immer erst bekannt gegeben werden, wenn absehbar ist, wie lange die Korrektur dauern wird. Dies hängt vor Allem von der Zahl der abgegebenen Klausuren ab. Die Bekanntgabe der Besprechungstermine wird künftig ebenfalls über BayLern erfolgen, so dass Sie eine Email erhalten, wenn ein neuer Besprechungstermin angesetzt wurde. Ausformulierte Lösungsvorschläge erhalten Sie ebenfalls über BayLern. Diese werden jeweils nach dem Besprechungstermin abrufbar sein.

Folgende Klausuren werden im kommenden Halbjahr angeboten:



Montag, 01.07.2024


Klausur aus dem Zivilrecht

Rückgabe/Besprechung der Klausur:

Ri'inLG Strößner



Montag, 08.07.2024

Klausur aus dem Kautelarrecht

Rückgabe/Besprechung der Klausur:

RiOLG Prof. Dr. Regenfus



Montag, 15.07.2024

Klausur aus dem Arbeitsrecht

Rückgabe/Besprechung der Klausur:

RiArbG Dr. Burger



Montag, 29.07.2024

Klausur aus dem Strafrecht

Rückgabe/Besprechung der Klausur:

RiAG Burger



Montag, 12.08.2024

Klausur aus dem Zivilrecht

Rückgabe/Besprechung der Klausur:

StA Dr. Sommer



Montag, 26.08.2024

Klausur aus dem Zivilrecht (Trockenklausur)*

Rückgabe/Besprechung der Klausur:

VRiLG Rudy

* Diese Klausur wird als Trockenklausur angeboten und nicht korrigiert. Der Klausursachverhalt wird ab dem 26.08.2024 über BayLern bereit gestellt werden. Der Besprechungstermin wird am 04.09.2024, 14.00 Uhr in U5 stattfinden. Es bietet sich an, die Klausur vor der Besprechung selbständig zu gliedern.



Montag, 09.09.2024

Klausur aus dem Strafrecht

Rückgabe/Besprechung der Klausur:

StA Dr. Sommer
Regierung von Mittelfranken

Serviceseiten Regensburg

Ansprechpartner Unterricht/Ausbildungsverhältnis

Frau JVI'in Anna Löffler
Telefon: 0941 / 2003-765
Telefax: 0941 / 2003-346
E-Mail: anna.loeffler@lg-r.bayern.de

Frau JAnge Theresia Auer
Telefon: 0941 / 2003-365
Telefax: 0941 / 2003-346
E-Mail: theresia.auer@lg-r.bayern.de

Ansprechpartner AG 1

Ri'inOLG Simone Knott
Telefon: 0941 / 2003-151
E-Mail:simone.knott@lg-r.bayern.de

RiLG Dirk Schulz
Telefon: 0941 / 2003-149
E-Mail: dirk.schulz@lg-r.bayern.de

RiLG Dr. Peter Schwabenbauer
Telefon: 0941 / 2003-148
E-Mail: peter.schwabenbauer@lg-r.bayern.de

Ri'inLG Dr. Britta Wankerl
Telefon: 0941 / 2003-152
E-Mail: britta.wankerl@lg-r.bayern.de



Ansprechpartner AG 3A

Referendargeschäftsstelle
E-Mail: rechtsreferendare@lg-r.bayern.de


Ansprechpartner Ergänzungsvorbereitungsdienst

Frau JAnge Auer
Telefon: 0941 / 2003-365
Telefax: 0941 / 2003-366
E-Mail: theresia.auer@lg-r.bayern.de

Frau JVI'in Löffler
Telefon: 0941 / 2003-765
Telefax: 0941 / 2003-366
E-Mail: anna.loeffler@lg-r.bayern.de

Ausbildungspläne
Zusatzqualifikationen für Referendare

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium der Justiz werden für Rechtsreferendare verschiedene Möglichkeiten der Zusatzqualifikation angeboten:

  • Workshop zum Verhandlungsmanagement
    mehrmals jährlich zwei Tage
    Orte der Arbeitsgemeinschaften u.a
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften oder die Referendargeschäftsstelle
  • Ausbildung zum Wirtschaftsmediator
    zweimal jährlich sechs Tage
    wechselnd; Orte der Arbeitsgemeinschaften u.a
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften oder die Referendargeschäftsstelle
  • Rhetorikseminare
    mehrmals jährlich zwei Tage
    Orte der Arbeitsgemeinschaften
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften oder die Referendargeschäftsstelle
  • Fachspezifische Fremdsprachenausbildung in Englisch
    einmal jährlich im Sommer 13 Veranstaltungen
    Orte der Arbeitsgemeinschaft
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften oder die Referendargeschäftsstelle
  • Einführung in das US-Recht
    November/Dezember eintägig
    Orte der Arbeitsgemeinschaften
    Information und Anmeldung über die Arbeitsgemeinschaften oder die Referendargeschäftsstelle
  • Legal Tech, Digital Law und Künstliche Intelligenz im juristischen Bereich
    mehrmals jährlich ein Tag
    Online-Seminar
    Information und Anmeldung über das Oberlandesgericht Nürnberg
  • Digitalisierung in der juristischen Arbeitspraxis
    mehrmals jährlich halbtags
    Online-Seminar
    Information und Anmeldung über das Oberlandesgericht Nürnberg

Die Seminare werden vom Freistaat Bayern bezuschusst.

Informationen über Termine und Anmeldungen erfolgen in den Arbeitsgemeinschaften.

Nähere Auskunft - auch für künftige Rechtsreferendare - erteilt die Referendarstelle des Landgerichts Regensburg:
Telefon: 0941 / 2003-765
E-Mail: anna.loeffler@lg-r.bayern.de

Freiwillige Klausuren

derzeit keine Materialien verfügbar

Regierung der Oberpfalz