Menü

Amtsgericht Nürnberg

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Zeugenbetreuungsstelle

Amtsgericht Nürnberg
Zeugenbetreuungsstelle
Fürther Straße 110
90429 Nürnberg (Hausanschrift)
Telefon: 0911 / 321-01
Telefax: 0911 / 321-2087

Sprechzeiten
Montag bis Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Weitere Hinweise zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Zuständigkeiten und Aufgaben

Das Amtsgericht hat für Bürger, die in einem Strafverfahren als Zeuge geladen sind, eine Zeugenbetreuungsstelle eingerichtet.

Zeugen erfüllen eine wichtige Aufgabe, da sie dem Gericht bei der Wahrheitsfindung helfen sollen. Mit seinem Erscheinen bei Gericht erfüllt der Zeuge eine staatsbürgerliche Pflicht. Ihm wird auch ein Opfer an Zeit und Mühe abverlangt. Manchmal kann eine Zeugenladung sogar Aufregung, Scheu und Betroffenheit auslösen.

Um einem Zeugen in dieser ungewohnten Situation Hilfestellungen zu geben, ist die Zeugenbetreuungsstelle eingerichtet worden. Hier können im Vorfeld bereits auftretende Fragen telefonisch geklärt werden. Am Tag der Verhandlung ist ein/e Mitarbeiter/in der Zeugenbetreuungsstelle im Zimmer 53 auch persönlich erreichbar.

Für einen ruhigen Aufenthalt bis zur Verhandlung steht ein Warteraum zur Verfügung, auch für Begleitpersonen. Eine Kinderspielecke ist vorhanden.

Weitere Informationen

Verfahrensübersicht