Menü

Amtsgericht Landshut

Justiz ist für die Menschen da – Recht Sicherheit Vertrauen

Handelsregister

Das Handelsregister ist ein öffentliches Verzeichnis, in das Tatsachen und Rechtsverhältnisse eingetragen werden, die im Zusammenhang mit kaufmännischen Unternehmen für die Öffentlichkeit von Bedeutung sind. Durch die Eintragung im Handelsregister entsteht ein besonderer Vertrauensschutz für den Handelsverkehr.

In Registersachen (Handels-, Partnerschafts- und Genossenschaftsregister) ist das Amtsgericht Landshut ebenfalls für die Amtsgerichtsbezirke Eggenfelden und Landau a. d. Isar zuständig.

Erreichbarkeit Nebengebäude:

Altstadt 300 (Eingang Steckengasse) 84028 Landshut (Hausanschrift), Zimmer 12,

Maximilianstraße 22, 84028 Landshut (Postanschrift)

Telefon: 0871 / 84-3243 oder 84-3384, Telefax: 0871 / 84-3385

Beschreibung, Voraussetzungen und Rechtsgrundlagen:
http://www.freistaat.bayern/dokumente/aufgabenbeschreibung/14441310676

Informationen zur Einsicht in das Handelsregister:
http://www.freistaat.bayern/dokumente/aufgabenbeschreibung/31219087676

Veröffentlichungen des Handelsregisters beim Amtsgericht Landshut sind im Internet unter Veröffentlichungen der Registergerichte zu finden.

Verfahrensübersicht

Zentralisierte Verfahren

Die Landesjustizkasse Bamberg ist zuständig für den Zahlungsverkehr im Bereich der Justizbehörden Bayerns.
Landesjustizkasse (LJK)

Das Zentrale Mahngericht Coburg bearbeitet alle Mahnverfahren in Bayern.
Zentrales Mahngericht Coburg (ZeMaCo)

Das Zentrale Vollstreckungsgericht Hof ist in Bayern zuständig für die Verwaltung der Vermögensverzeichnisse und Führung des Schuldnerverzeichnisses.
Zentrales Vollstreckungsgericht Hof (ZenVG Hof)