Menü

Bayerisches Staatsministerium der Justiz

Justiz ist für die Menschen da - Recht Sicherheit Vertrauen
13.03.2017

Bayerns Justizminister Bausback zum Tode von Staatsminister a.D. Dr. Manfred Weiß: "Manfred Weiß war wie kaum ein Zweiter mit der bayerischen Justiz verbunden / Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren!"

Zum Tode von Staatsminister a.D. Dr. Manfred Weiß erklärt Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback: "Ich bin tief traurig über den Tod von Manfred Weiß. Er war wie kaum ein Zweiter mit der bayerischen Justiz verbunden, kannte sie aus unterschiedlichen Perspektiven und hat sie jeweils in ganz verschiedener Art und Weise geprägt – als Richter am Landgericht Nürnberg-Fürth, als Abgeordneter des Bayerischen Landtags, als Justizminister und zuletzt als nicht berufsrichterliches Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden. Mögen sie in diesen schweren Stunden Kraft und Unterstützung erfahren! Die bayerische Justiz wird Manfred Weiß stets ein ehrendes Gedenken bewahren und ihre Arbeit in seinem Sinne fortsetzen."

Dr. Manfred Weiß trat nach Studium, Referendariat und Promotion in den bayerischen Justizdienst ein. Von 1973 bis zu seiner Wahl in den Bayerischen Landtag war er Richter am Landgericht Nürnberg-Fürth. Von 1999 bis 2003 bekleidete er das Amt des bayerischen Justizministers. Von 2013 bis zu seinem Tode war er nicht berufsrichterliches Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs.