Menü

Bayerisches Staatsministerium der Justiz

Justiz ist für die Menschen da - Recht Sicherheit Vertrauen

Videos

Aktionstag zur Bekämpfung von Kinderpornografie - Operation Weckruf

Am 5. Mai 2021 stellten Bayerns Justizminister Georg Eisenreich und Innenminister Joachim Herrmann Hintergründe und erste Ergebnisse einer gemeinsamen Ermittlungsaktion mit dem bayerischen Zentrum zur Bekämpfung von Kinderpornografie und sexuellem Missbrauch im Internet (ZKI) und dem Bayerischen Landeskriminalamt vor. Wegen des Verdachts der Verbreitung und des Besitzes von kinderpornografischen Inhalten kam es am 5. Mai 2021 zu Durchsuchungen in allen sieben bayerischen Regierungsbezirken.

Bayerns Spezialkräfte gegen kriminelle Banden

Bayerns Justizminister Georg Eisenreich stellte am 28. April 2021 die Einführung des "Traunsteiner Modells" bei allen grenznahen Staatsanwaltschaften vor und hält fest: "Damit haben wir unsere Schlagkraft gegen das organisierte Verbrechen weiter erhöht." Das "Traunsteiner Modell" zeichnet sich aus durch hohe fachliche Spezialisierung, verbesserte Vernetzung mit den Dienststellen von Bundespolizei und Bayerischer Grenzpolizei und eine enge Zusammenarbeit mit grenznahen Staatsanwaltschaften unserer Nachbarländer, mit Eurojust und Europol.

Spezialeinheit der bayerischen Justiz gegen Extremisten und Terroristen

Mit ihrer Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus (ZET) nimmt die bayerische Justiz seit vier Jahren die Straftaten von Verfassungsfeinden ins Visier. Die ZET koordiniert auch zahlreiche Sammelverfahren und Ermittlungsverfahren mit ausländischen Bezügen. Eisenreich in seiner Zwischenbilanz am 26. April 2021: "Die Verfahrenszahlen zeigen: Die Ermittlungsarbeit der ZET ist sehr erfolgreich. Die ZET hat insgesamt 1036 Ermittlungsverfahren eingeleitet – 408 davon allein im Jahr 2020."

Hate-Speech-Bilanz 2020 der bayerischen Justiz

Am 5. Februar 2021 stellte der Bayerische Staatsminister der Justiz Georg Eisenreich die Hate-Speech-Bilanz 2020 der bayerischen Justiz vor. Die Aufzeichnung der Pressekonferenz ist unter untenstehendem Link abrufbar.

Vorstellung der Strafverfolgungsstatistik 2019

Der Bayerische Staatsminister der Justiz Georg Eisenreich stellte am 20. November 2020 die Strafverfolgungsstatistik für das Jahr 2019 vor. Die Aufzeichnung der Pressekonferenz ist unter untenstehendem Link abrufbar.

Vier Erklärfilme für Flüchtlinge und Asylbewerber/-innen

Die vier Erklärfilme sind in den Sprachen Englisch, Arabisch, Urdu, Paschtu und Dari übersetzt und stehen auf den Informationsseiten für Flüchtlinge und Asylbewerber/-innen sowohl in hoher als auch in niedriger Auflösung speziell für Smartphones und Tablets zum Download bereit.

Grundlagenfilm: "Einig sein. Recht achten. Freiheit leben. So funktioniert der deutsche Rechtsstaat."

Erklärfilm: Wie funktioniert das deutsche Erbrecht?

Unser Film erklärt Ihnen in drei Minuten, welche Erbfolge grundsätzlich gilt und wann die Abfassung eines Testamentes sinnvoll sein kann.

Erklärfilm: Justiz - was ist das eigentlich?

Fragen Sie sich manchmal: "Justiz - was ist das eigentlich?" Unser Film beantwortet Ihnen diese Frage einfach und verständlich.

Berufe, Stellen und Ehrenamt

Präventionskampagne zu jugendrelevanten Themen

Ziel der Kampagne ist es, die Themen "Legal Highs", "Cybermobbing" und "Junge Fahranfänger" über neue Medien jugendgerecht aufzubereiten und jungen Menschen in der für sie gewohnten Weise zugänglich zu machen. Die Präventionskampagne ist eine Initiative der Justiz und Polizei Ansbach in Kooperation mit der Hochschule Ansbach.

Eröffnungsveranstaltung der Internationalen Akademie Nürnberger Prinzipien

Gründung der Stiftung "Internationale Akademie Nürnberger Prinzipien"

Justizeinrichtungen